Tag der Menschen mit Behinderung

Teilhabe auch in Corona-Zeiten

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen und was kann zukünftig verbessert werden? Der Arbeiter-Samariter-Bund möchte zum Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember 2020 dazu beitragen, dass Teilhabe für diese Menschen auch in Zeiten von Corona möglich bleibt.

Jeder Einzelne ist dazu aufgerufen, die Online-Umfrage der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation, die diese Fragestellungen untersuchen möchte, zu beantworten. Alle Menschen mit Beeinträchtigung, ihre Angehörigen, Dienste und Einrichtungen sowie Verbände können an dieser Untersuchung unter Beteiligung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales mitmachen. Hierdurch leisten wir alle einen wichtigen Beitrag zu mehr Inklusion in unserer Gesellschaft. Hier geht es zur Umfrage: https://www.dvfr.de/.../online-befragung-corona-folgen.../

20180103asb09_pp.jpg

Jybcke von Bornstädt

Referentin Teilhabe

Telefon : 030/2325786-120

j.v.bornstaedt(at)asb.de

ASB Deutschland e.V.

Friedrichstraße 194-199
10117 Berlin